Regeltechnik

Regelung für Buderus Brennwert- Wandheizkessel

System-Bedieneinheit Logamatic RC 300
rc300
  • Raumtemperaturgeführte Regelung
  • ein Dreh und Ihre Wunschtemperatur ist eingestellt
  • ist klein, schick, praktisch, preiswert
  • Einfache Bedienung durch großes, grafikfähiges, beleuchtetes Display

Quelle: Buderus

 

 

Frei programmierbare Universalregelung UVR1611 

uvr1611Das Gerät UVR1611 besitzt durch Funktionsmodule die Möglichkeit, praktisch frei programmierbar auf jede Anlagenkonfiguration für das Heizraummanagement abgestimmt zu werden. Da jedes Funktionsmodul mehrfach einsetzbar ist, können auch komplexe Regelsysteme wie z.B. Solaranlagen mit mehreren Kollektorfeldern und Speichern oder mehrere witterungsgeführte Heizkreise realisiert werden.

Eigenschaften:
  • 16 Sensoreingänge (zwei davon auch als Impuls- und einer als Analogeingang 4-20mA oder 0-10V)
  • 4 drehzahlregelbare Ausgänge
  • 7 Relaisausgänge
  • über ein Relaismodul zwei weitere Ausgänge nachrüstbar
  • Bedienung über Scrollrad und Großflächendisplay
  • 2 Steuerausgänge 0-10 V getrennt umschaltbar auf PWM
  • CAN- Bus zum Datenaustausch mit  weiteren  Geräten
  • Datenleitung zum Erfassen entsprechender Sensoren und zum Datenloggen
  • Infrarotschnittstelle zum Updaten der Software
  • als Konsolen- oder Schaltfeldvariante erhältlich

 

mögliche Funktionen: 
  • Solarregelung
  • Solarvorrang
  • Startfunktion
  • Kühlfunktion
  • Heizkreisregler
  • Mischerregelung
  • Vergleich
  • Ladepumpe
  • Anforderung Heizung
  • Anforderung Warmwasser
  • Wartungsfunktion
  • Funktionskontrolle
  • Kesselkaskade
  • Zirkulation
  • PID-Regelung (Drehzahlregelung)
  • Analogfunktion
  • Profilfunktion
  • Logikfunktion
  • Schaltuhr
  • Timer
  • Synchronisation
  • Wärmemengenzähler
  • Zähler
 

Frei programmierbare Universalregelung UVR16x2

UVR16x2

  • 40 verschiedene, beliebig kombinierbare Funktionsmodule
  • unzählige Regelungsmöglichkeiten für das Heizungs- und Gebäudemanagement
  • bis zu 128 Funktionen setzt dem Programmierer nahezu keine Grenzen
  • Als Bedienoberfläche dient ein 4,3“ Touch-Display
  • Anlagenbedienung kann durch eine grafisch Übersicht der wichtigsten Regelungsparameter
  • grafische Übersicht frei gestaltbar